Strecke

Beschreibung Stadtlauf und AOK-Familienlauf

Wir starten wieder am Marktplatz in Richtung Bahnhofstraße

  1. dann durch den Klosterbauhof
  2. laufen durch den kleinen Parkplatz vor dem Landratsamt (gegenüber Bahnhof)
  3. rechts die Eichtalstraße hoch und
  4. biegen links in die Heinrich-Vogl-STr. Richtung Gärtnerei Weber
  5. dort ist ein Wendepunkt (auch Getränke) und man läuft die Heinrich-Vogl. Retour zum Marktplatz runter
  6. von dort in die Sieghartstraße
  7. danach geradeaus in die Abt-Häfele-Str. runter zum Sägewerk Schuder
  8. Den Radlweg zur Jesuitengasse vor und rechts in die Jesuitengasse rein – diese dann hoch zur Bahnhofstraße
  9. von dort auch das gleiche noch einmal bis zum Marktplatz (also, Klosterbauhof, Weber, Wenden, Marktplatz)
  10. so läuft dann der (neu!) 6Km Läufer am Marktplatz ins Ziel
  11. die 10 KM Läufer müssen noch einmal die ganze Runde drehen (Sieghart, Sägewerk, Jesuiten, Klosterbauhof,Weber, Wende, und dann die Heinrich Vogl runter ins Ziel)


Beschreibung Staffellauf

Die ersten Staffelläufer der Teams starten mit dem Hauptfeld am Marktplatz in Richtung Bahnhofstraße

  1. dann durch den Klosterbauhof um den Stadtsaal (alle Läufer!) Richtung Bahnhof (auch Getränke)
  2. laufen durch den kleinen Parkplatz vor dem Landratsamt (gegenüber Bahnhof)
  3. rechts die Eichtalstraße hoch und
  4. biegen links in die Heinrich-Vogl-Str. Richtung Gärtnerei Weber
  5. dort ist ein Wendepunkt und man läuft die Heinrich-Vogl. Retour zum Marktplatz runter
  6. von dort in die Sieghartstraße
  7. danach geradeaus in die Abt-Häfele-Str. runter zum Sägewerk Schuder
  8. Den Radlweg zur Jesuitengasse vor und rechts in die Jesuitengasse rein – diese dann hoch zur Bahnhofstraße
  9. oben angelangt biegen die Staffelläufer rechts Richtung Marktplatz ab
  10. die Staffelstabübergabe ist dann auf Höhe Café Artesano (für den ersten Läufer sind das ca. 4,5 km)
  11. von dort aus nach der Staffelstabübergabe biegen die Staffelläufer 2,3 und 4 rechts in die Sieghartstraße
  12. danach geradeaus in die Abt-Häfele-Str. runter zum Sägewerk Schuder
  13. Den Radlweg zur Jesuitengasse vor und rechts in die Jesuitengasse rein – diese dann hoch zur Bahnhofstraße
  14. oben angelangt biegen sie wieder rechts Richtung Marktplatz zur Staffelstabübergabe vor Café Artesano
  15. der 4 (also letzte) Staffelläufer läuft dann zum Schluss ins Ziel zwischen Mariensäule und Vinzensmurr (dieser löst dann auch die Zeitnahme aus)


10km Route (Stadtlauf)

6km Route (AOK-Familienlauf)

Staffellauf Route

Höhenprofil